Rezensionen

„Danke nochmal es war so informativ, hab gerade zu meinem Mann gesagt, du hast mir bei einigen Sachen die Augen geöffnet. Wir sind gerade im Garten und hab das mit dem Buddeln gleich mal probiert, dass ich nicht schimpfe, sondern ablenke oder Alternativen biete, und siehe da funktioniert super.“
Danke Eva, i kann so viel umsetzen. Wir haben Besuch und sie bleibt ruhig liegen auf da Decke.“

Magdalena und 9 Monate alte Goldiemixhündin Nieka.

Anmerkung Wolfspirit
Es macht eine große Freude, wenn man nach einem „Erstgespräch“ solche Nachrichten erhält.
Nieka hat ihre Probleme im Garten zur Ruhe zu kommen und reagiert regulär sehr stark auf Außenreize.
In solchen Fällen ist es der beste Weg sie im richtigen Moment abzufangen, Alternativen zu bieten und/ oder sie mit diversen Übungen zur Ruhe zu bringen.

photo_2022-04-23 09.17.43

Eva, Kajo und ich

Seit 2 ½ Jahren begleitet mich Kajo – ein stattlicher Rüde mit einem sehr sensiblen Nervensystem. Zuhause in seiner vertrauten Umgebung ist er ein toller Hund – gelehrig, aufmerksam, einfühlsam und folgsam.

ABER!!!!

Neue Umgebung, fremde Gerüche, unbekannte Gegenstände, andere Hunde .., all das ist über das Maß aufregend und er kommt in ein so hohes Erregungslevel, dass er mich und meine Kommandos überhaupt nicht mehr wahrnimmt. Am Hundeplatz zu trainieren war schlicht unmöglich, weil er nur vor Aufregung gejault und gebellt hat. Meine Gefühle waren eine Mischung aus Ratlosigkeit und Ärger. Also habe ich mich abgefunden, dass Kajo mein Haus- und Hofhund ist, obwohl ich sehr gerne gemeinsam mit meinem Hund auf Entdeckungsreise gehe.

Dann traf ich EVA. Wohltuend war erst einmal für mich, dass sie Kajos Potential erkannte. Von Eva kam die Anregung daheim ein RUHESIGNAL einzuführen. Daran arbeiten wir gerade. Und ich habe seither gelernt, seine Übersprungshandlungen zu lesen und vor allem SEIN ZU LASSEN, selber ruhig zu bleiben, weil ich weiß, dass mein Ärger Öl ins Feuer gießt. Nun hat Kajo es schon geschafft, auf Evas Hundeplatz ansprechbar zu bleiben und wir haben gemeinsam trainiert. Kajo wird nie ein nervenstarker Hund sein. Aber die Hoffnung lebt, dass er mit normalen Alltagssituationen umzugehen lernt. Ich bin dankbar, dass Eva uns auf diesem Weg begleitet.

 

Maria und Colliemix Kajo

Hallo Eva,
mein Problemhund ist wieder zum folgsamen Kuscheltier geworden.
Es war sowohl für mich als auch für Oskar sehr angenehm mit dir zu arbeiten. Du hast uns beide zuerst mal vom Stress, ins Auto steigen zu müssen, heruntergeholt. Mit deiner ruhigen Art und viel Lob und Leckerlis hast du es bald geschafft, dass er wieder einsteigt. Wir sind dir beide sehr dankbar!

Hannelore und Oskar
August 21, Mischling aus dem Tierschutz
Hauptthema: Probleme beim Einsteigen ins Auto

Hallo Eva 🤗

Anfangs war Luna sehr unkonzentriert und gestresst. Durch die Arbeit mit dir hat es sich sehr verbessert. Nach einigen Übungseinheiten ist Luna immer ruhiger geworden und war sehr konzentriert und fixiert auf mich, sodass wir super trainieren konnten. Wir müssen natürlich noch viel trainieren, aber dank deinen super Tipps und der Lernfähigkeit von Luna geht es steil bergauf. Deine ruhige Ausstrahlung wirkte sich positiv auf Luna aus, somit waren die Trainingseinheiten angenehm.

Lg Nicole H.
März 21, Bullterrier
Hauptthema: hohes Erregungslevel